Auch am zweiten Tag wurde bei herrlichem Herbstwetter beim ARG Cup von Hannover um Punkte gestritten. Besser hätte es nicht sein können, dass es bis zum letzten Starter spannennd blieb. Letztlich war es dann auch so, dass Anja Adolphsen mit dem Rüden Ritchy v. Diekmoor mit einem 92 Punkte Schutzdienst, die bis dahin führende Tatjana Brügge  um einen Punkt schlagen konnte. Mit 96-95-92=283 Punkten wurde Anja Adolphsen aus Hamburg ARG Cup Sieger 2013.
Die weiteren Ergebnisse befinden sich in den Downloads.

Die zahlreichen Zuschauer sahen sehr guten Hundesport. Die Helfer  arbeiteten mit guter Belastung und fair für jeden Hundeführer. Die beiden LR Frau Astrid Gätje und Herr Dirk Stocks bewerteten streng und gleichmäßig. Die Ergebnisse dieser Veranstaltung haben einen Aussagewert über den tatsächlichen Ausbildungsstand der Hunde.

Das Team um Tim Piccenini hat rund herum tolle Voraussetzungen bereitet und die Zuschauer belohnten dies auch mit Beifall. Auch alle Hundeführer waren mit den Rahmenbedingungen sehr zufrieden und viele haben bereits für den nächsten ARG Cup wieder zugesagt.

Es war eine gelungene Veranstaltung, die Spaß gemacht hat aber auch anstrenged war.

Den ARG Partnern nochmals vielen Dank für die Unterstützung und den Hundeführern weiter viel Erfolg bei der Ausbildung.

Weitere Bilder demnächst in der Galerie

 

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Informationen zum

NHundG

Hier klicken

 

Zum Seitenanfang