Bei der Ermittlung des besten Hundes IPO 3 im Schutzdienst werden die Leistungsrichterbewertung und die Ergebnisse der Helferbefragungen addiert. Bei den Helferbewertungen geht es rein um das Empfinden vom Helfer, unabhängig von der PO. Jeder Helfer kann dabei seine persönliche Note mit einbringen.

Hier geht es zum Ergebnis